Blog Archives

IGVM Stellungnahme zum IDD Referentenentwurf

Veröffentlichung der Stellungnahme der Interessengemeinschaft Deutscher Versicherungsmakler e.V. zum Referentenentwurf des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vom 21.11.2016. „Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/97 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Januar 2016 über Versicherungsvertrieb“

Posted in Fachinformation, IGVM-Stellungnahmen


Gilt das Provisionsabgabeverbot noch oder ist es wirklich verfassungswidrig?

Ein Gastbeitrag von Wilfired E. Simon im Versicherungsbote Print #01-2016

„Tot gesagte leben länger“. Dieses alte Sprichwort passt zumindest auf das Provisionsabgabeverbot (ProbAbgV) – vorerst aber nur befristet. Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) hatte es bereits in Absprache mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) „zu Grabe getragen“,

Weiterlesen ›

Posted in IGVM in der Fachpresse, IGVM-Stellungnahmen
Tags:

Bei Postempfangsvollmacht sind Vertreterangaben des Ursprungsvermittlers zulässig

Der Bundesgerichtshof hat am 21.04.2016 (Az.: I ZR 151/15) ein überraschendes und für Versicherungsmakler unerfreuliches Urteil zur Zulässigkeit von Vertreter-Betreuerangaben bei vorliegender Maklervollmacht gesprochen. Die negative Entscheidung steht, die Urteilsgründe liegen aber noch nicht vor.

Schauen wir daher auf den konkreten Fall sowie mögliche Folgen und Handlungsalternativen für die Versicherungsmakler-Praxis: Mit Urteil vom 30.06.2015 (Az.: 3 U 2086/14) hatte das Oberlandesgericht Nürnberg es der AachenMünchener Versicherung AG (AM) untersagt,

Weiterlesen ›

Posted in IGVM in der Fachpresse, IGVM setzt sich für Mitgliedsunternehmen ein, IGVM-Stellungnahmen, Urteile
Tags: , , , ,

IGVM-Jahresausblick 2016

Der 1. stellvertretende Vorsitzende der IGVM, Wilfried E. Simon, nimmt in seinem Jahresausblick Stellung zum Provisionsabgabeverbot und zur Vergütung von Versicherungsmaklern.

Bereits in unseren Stellungnahmen – u.a. auch gegenüber der BaFin – haben wir die Befürchtung geäußert, dass sich die Aufhebung des Provisionsabgabeverbots (ProvAbgV) nachteilig auf den Verbraucherschutz auswirken werde,

Weiterlesen ›

Posted in IGVM-Stellungnahmen
Tags: , , , ,

Harald Banditt (IGVM) stellt das Provisionsabgabeverbot erneut auf den Prüfstand

Das am 14.10.2015 von der Kammer für Handelssachen des Landgerichts Köln verkündete Urteil (Az. 84 O 65/15) wird noch nicht rechtskräftig. Der Kläger, Versicherungsmakler Harald Banditt aus Hönow, Vorstandsmitglied der IGVM, wird Berufung einlegen und so die Frage, ob das Provisionsabgabeverbot nach wie vor wirksam ist oder nicht, vom Oberlandesgericht Köln erneut überprüfen lassen.

Weiterlesen ›

Posted in IGVM in der Fachpresse, IGVM setzt sich für Mitgliedsunternehmen ein, IGVM-Stellungnahmen
Tags: , , , ,

IGVM-Pressemitteilung zu Banditt/IGVM vs. moneymeets

Pressemitteilung
vom 19.10.2015 zum Urteil des Landgerichts Köln in Sachen Banditt/IGVM gegen die moneymeets community GmbH, Urteil vom 14.10.2015, Az 84 O 65/15
Moneymeets unterliegt im Rechtsstreit mit einem Versicherungsmakler vor dem Landgericht Köln und muss künftig seine Kunden beraten und auch für fehlerhafte Beratung haften.

„Übertrage mir deine Versicherungsverträge zur Betreuung und du bekommst von mir die Hälfte meiner Courtage,

Weiterlesen ›

Posted in IGVM - in eigener Sache, IGVM in der Fachpresse, IGVM setzt sich für Mitgliedsunternehmen ein, IGVM-Mitgliedsunternehmen in der Presse, IGVM-Stellungnahmen
Tags: , , , ,

Interview in AssCompact – Gesetzgeber hat für Versicherungsmakler so gut wie keine Rechte manifestiert

Der 1. stellvertretende Vorsitzend der IGVM e.V., Wilfried E. Simon, nimmt in einem aktuellen Interview mit dem Fachmagazin AssCompact Stellung zum Berufsbild des Versicherungsmaklers, dem Selbstverständnis der IGVM und den Herausforderungen der nächsten Jahre.

Viele Versicherungsmakler verhalten sich seit jeher so wie Tiere, die man zur Schlachtbank führt – ohne Gegenwehr.

Weiterlesen ›

Posted in IGVM in der Fachpresse, IGVM-Stellungnahmen


Klarstellung zur IGVM-Forderung nach Nettotarifen

Die aktuellen Veröffentlichungen zur IGVM-Forderung nach der flächendeckenden Einführung von Nettotarifen im KV- und LV-Bereich haben sehr unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen.

Hier eine kleine Auswahl der aktuellen Berichterstattung:

Daher haben wir hier zur Klarstellung noch einmal unsere Argumente und Antworten auf die häufigsten Fragen zu unserer Forderung zusammengefasst.

Weiterlesen ›

Posted in IGVM in der Fachpresse, IGVM setzt sich für Mitgliedsunternehmen ein, IGVM-Stellungnahmen
Tags: ,

Nachtrag der Condor Lebensversicherungs-AG ist inakzeptabel und gehört ins Altpapier

Berlin, 24.März 2015 – Mit scharfer Kritik und einer demonstrativen „Altpapierübergabe“ reagiert die INTERESSENGEMEINSCHAFT DEUTSCHER VERSICHERUNGSMAKLER (IGVM) e.V. auf die im Februar von der Condor Lebensversicherung-AG an die Versicherungsmaklerunternehmen versandte „Rahmenvereinbarung zur Zusammenarbeit und Zustimmungserklärung zur Vertragsübernahme“ und die gleichzeitig erfolgte einseitige Kündigung der bestehenden Courtagevereinbarungen zum 28.02.2015.

Weiterlesen ›

Posted in IGVM setzt sich für Mitgliedsunternehmen ein, IGVM-Stellungnahmen
Tags: , , ,

Offener Brief an den Vorstand der R+V Versicherungen

Eigentlich ist es ganz einfach – wenn man eine Selbstverpflichtung eingeht, verpflichtet man sich selbst zu einem Verhalten / Handeln und nicht Dritte. Dass die R+V Versicherung das in Sachen Verhaltenskodex und Code of Conduct Datenschutz ganz anders sieht, darüber berichtete unser Verbandsmitglied und langjähriger Vorsitzender, Matthias Helberg in seinem BLOG und bekam viel Resonanz.

Weiterlesen ›

Posted in GDV-Verhaltenskodex, IGVM - in eigener Sache, IGVM setzt sich für Mitgliedsunternehmen ein, IGVM-Stellungnahmen
Tags: , , , , ,

IGVM-Forum

Hier geht es zum IGVM-Forum!

Kategorien