Einladung zum 16. IGVM Versicherungsmaklerforum

Hier können Sie sich online für das 16. IGVM-Versicherungsmaklerforum vom 08.11.-10.11.2018  in Espenau bei Kassel anmelden:

Tagungshotel ist das Waldhotel Schäferberg in Espenau bei Kassel (www.schaeferberg.de)

Sofern Sie eine Unterkunft benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an das Tagungshotel (unter dem Stichwort “IGVM” ist ein Zimmerkontingent bis zum 15.10.2018 reserviert).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Organisatorisches

Das Thema für Donnerstag, 08.11.2018:

  • Versicherungsmakler – „Fit für die Zukunft“ – Expertenwissen rund um die Rechte und Pflichten der Versicherungsmakler von A wie Auftrag bis Z wie Zusammenarbeit mit Versicherern. (Referent: Wilfried E. Simon (IGVM)
    Die Themen und Inhalte der Seminarreihe finden Sie hier: Vorschaltseminar am 2018-11-08 – VersM in Recht+Praxis
  • Imbiss und Anmeldung 11.00 Uhr
  • Beginn 12:00 bis 13:30 Uhr
  • Pause 30 min
  • 14:00-15:30 Uhr
  • Pause 30 min.
  • 16:00 bis 17:30 Uhr

Get together ab 18:30 Uhr = Buffeteröffnung

Freitag, 09.11.2018

  • 9:45 Uhr Anmeldung und Begrüßung
  • 10:00 Uhr – bis 11:30 Uhr  / Jetzt oder Nie! Wie als Versicherungsvermittler noch auf den rasenden digitalen Online Zug aufspringen können. Best practice Beispiele aus Facebook, Xing, YouTube um mehr Aufmerksamkeit und Branding für das eigene Unternehmen zu erzielen. (Referent: Michael Krüger, Geschäftsführer der DIE ZWEI Versicherungsmakler GmbH und Inhaber der Michael Krüger Marketing, Ratingen)
  • Pause 30 min
  • 12:00 Uhr – 13:00 Uhr – Bewertungsportale – Nutzen und Risiko. Aus der Praxis für die Praxis – Wie unterscheiden sich die verschiedenen Anbieter – Vor- und Nachteile (Referent: Wolfgang Ruch IGVM-Mitglied und Geschäftsführer der Ruch Finanzberatung-GmbH)
  • 13:00 Uhr – 14:00 Uhr Mittagspause
  • 14:00 Uhr –15:30 Uhr – Prozessoptimierung im Versicherungsmakler-Unternehmen mit Hilfe von VEMA-Tools – Die Einbindung von sinnvollen VEMA Prozessen wie Schadensbearbeitung und -koordinationen, Ausschreibungen, Nutzung von Newslettern, Spartenbroschüren etc. über die Maklerverwaltungsprogramme (MVP) durch VEMA Schnittstellen für IGVM-Mitglieder
    – Wie können IGVM-Mitglieder von den zahlreichen Vorteilen der VEMA trotzdem profitieren, ohne die Kriterien der VEMA zu erfüllen? (Referent: Hermann Hübner – Vorstand der VEMA e.G.)
  • 15:30 Uhr – Pause mit Kuchenbuffet
  • 16:00 Uhr – 17:30 Uhr – Nachfolgeregelung im VersM-Unternehmen – wichtige Kriterien zur Bestandsbewertung vor dem Kauf/Verkauf (Referent: Andreas Grimm, Spezialist für Unternehmensbewertungen, Bestandsan- und -verkäufe, Geschäftsführer der Resultate Institut für Unternehmensanalysen und Bewertungsverfahren GmbH, München)

Get together ab 18:30 Uhr = Buffeteröffnung

Die Themen und TOP´s zur Mitgliederversammlung für Samstag, 10.11.2018

Die TOP´s werden mit der Einladung zur Mitgliederversammlung nachgeliefert und im IGVM Forum in Kürze bekannt gegeben.

  •   9.00 Uhr Beginn
  • 10:30 Uhr Pause 30 min
  • 11:00 Uhr 12:30

 

Anmeldung zum 16. IGVM Versicherungsmaklerforum

Hiermit melde ich mich / melden wir uns verbindlich für das
16. IGVM-Versicherungsmaklerforum vom 08.11.-10.11.2018 in Espenau bei Kassel
an.


Anrede*:
Vorname, Name oder Firmenbezeichnung*

Straße*

Hausnummer*

PLZ*

Ort*

E-Mail*


Teilnehmer
Vorname*

Nachname*

Weitere Teilnehmer/Hinweise bitte hier eintragen

Ich bin IGVM-Mitglied*


Ich nehme am Vorschaltseminar, 08.11.2018 teil*
(Seminargebühr inkl. Dinner 121,- EUR für IGVM-Mitglieder, 136,- EUR sonstige Teilnehmer, ohne Dinner abzgl. 25 €)


Ich nehme am Seminartag 09.11.2018 teil*
(Seminargebühr inkl. Lunch und Dinner 83,- EUR für IGVM-Mitglieder, 98,- EUR sonstige Teilnehmer, ohne Dinner abzgl. 25 €)


Ich bin IGVM-Mitglied und nehme an der Jahreshauptversammlung am 10.11.2018 teil*
(Kosten trägt IGVM)


Zahlweise*


Hinweise:

IGVM-Mitglieder werden bei der Vergabe der Plätze bevorzugt behandelt.
Die Unterkunft buchen Sie bitte selbstständig im Tagungshotel oder anderweitig. Ihnen ist bekannt, dass diese Anmeldung keine Hotelbuchung ist.
Ein Anspruch auf Teilnahme besteht nicht.
Wird die Teilnahme nicht spätestens 8 Werktage vorher per E-Mail an kontakt@igvm.de abgesagt, müssen wir Ihnen die Tagungspauschale in voller Höhe in Rechnung stellen, da auch wir seitens des Tagungshotels in voller Höhe belastet werden. Melden Sie sich kurzfristig (innerhalb von 8 Tagen vor der Tagung) an, wird die Tagungspauschale aus gleichem Grund in jedem Fall in Rechnung gestellt.

Die vorstehenden Hinweise habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese*


captcha


Nach dem Absenden erhalten Sie eine Bestätigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Print Friendly, PDF & Email
Posted in IGVM - in eigener Sache, IGVM-Veranstaltungen
Tags: , ,